Was wir wollen

 

Wir wollen uns in Richtung einer besseren Welt auf den Weg machen und andere animieren, diesen Weg mit uns zu gehen. Mit einer „besseren Welt“ meinen wir, dass der Mensch seine Berufung zur Gemeinschaft mit Gott und zur Geschwisterlichkeit untereinander (ohne Grenzen und Schranken zwischen Völkern, Kulturen und Religionen) immer besser erkennt und erfüllt.

 

In diesem Sinn sprechen wir auch von einer „Bewegung“ und meinen damit „eine Kraft, die zum Guten hin verändert und dort beginnt, wo wir gerade stehen“.

Wir sehen unsere Aufgabe darin, der frohen Botschaft Jesu Christi vom Reich Gottes zu dienen, die alle Wirklichkeiten dieser Welt ein- und nichts ausschließt, damit die Fülle des Lebens für alle Menschen erfahrbar wird. 

maximieren